Sponsoring

Erfolgt als finanzielle Förderung eines Projektes im Sport-, Kultur-, Umwelt- oder sozialen Bereich (Sport-Sponsoring, Kultursponsoring etc.) durch ein Unternehmen, eine Institution oder Organisation. Als Gegenleistung wird von dem Geförderten die Präsenz des Sponsors vor und während des Projekts auf Publikations- oder Ausstattungsmitteln erwartet. Angestrebt wird von den Sponsoren ein Image-Transfer zwischen dem Förderer und dem geförderten Projekt. Besonderes Interesse besteht bei potenziellen Sponsoren an Projekten, die über ein Massenmedium im redaktionellen Teil (z. B. Sportübertragungen) präsentiert werden und dadurch ein größeres Publikum erreichen. Über die positive Wirkung eines Sponsoring-Engagements bei den Rezipienten liegt bislang nur unzureichend wissenschaftlich gesichertes Datenmaterial vor.

>>Weiterbildung PR-Fachkraft – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / PR-Juniorberater/in<<