Zielgruppe

PR richtet sich in der Regel nicht an die gesamte Öffentlichkeit (wie etwa die Medien), sondern an unterschiedliche Zielgruppen. „Zielgruppen“ und „Teilöffentlichkeiten“ wird dabei synonym gebraucht. Zielgruppen sind die Adressaten von Kommunikation, diejenigen, die man erreichen will (zum Beispiel die eigenen Mitarbeiter oder die Medien, die Politiker oder die Kunden…).

>>Weiterbildung PR-Fachkraft – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / PR-Juniorberater/in<<