Regelung

Nach DIN 19226: „Regelung ist der Vorgang, bei dem eine Größe, die zu regelnde Größe, fortlaufend erfasst, mit einer anderen Größe, der Führungsgröße, verglichen und abhängig vom Ergebnis dieses Vergleichs im Sinne einer Angleichung an die Führungsgröße beeinflusst wird. Der sich dabei ergebende Wirkungsablauf findet in einem geschlossenen Kreis, dem Regelkreis statt.“

https://www.fernschule-weber.de/lehrgaenge/technisches-lehrinstitut/sps-technik-und-iec-programmierung/ >>Weiterbildung SPS-Technik und IEC-Programmierung<<