Runtime

Der Begriff Laufzeit (engl. runtime) beschreibt in der Informatik im Wesentlichen die Zeitspanne, während der ein Programm von einem Rechner ausgeführt wird, und zwar sowohl im Bezug auf die Zeitdauer, die zur Bewältigung einer Aufgabe benötigt wird, als auch zur Beschreibung, dass ein Programm zu einem bestimmten Zeitpunkt gerade ausgeführt wird.

https://www.fernschule-weber.de/lehrgaenge/technisches-lehrinstitut/sps-technik-und-iec-programmierung/ >>Weiterbildung SPS-Technik und IEC-Programmierung<<